Dienstrad

Noch nie war es leichter und günstiger aufzusatteln, und das idealerweise sogar mit der Unterstützung Eures Arbeitgebers. Denn Bikeleasing bietet Euch die Möglichkeit, kostengünstig ein Dienstfahrrad zu beziehen, welches Du zu 100% privat nutzen darfst.


Dein Arbeitgeber bietet bereits eine Dienstradregelung an?

Perfekt! Dann musst Du nur noch Kontakt mit uns aufnehmen, Dein Traumbike auswählen, probefahren - und wir regeln den Rest.


Dein Arbeitgeber bietet noch keine Option auf ein Dienstrad an?

Nicht schlimm. Wir setzen uns gern mit einem Ansprechpartner in Eurer Firma in Verbindung, damit wir Deinen Chef von den Vorteilen des Leasingsmodells überzeugen können - schließlich ist das Dienstrad eine Win-Win-Geschichte für beide Seiten.


Wieso, was genau sind denn die Vorteile eines Dienstbikes?

  • Du kannst Dir Dein Traumfahrrad der Marke Deiner Wahl beim Händler Deiner Wahl aussuchen, hier gibt es keinerlei Bindung.
  • Im Vergleich zum Privatkauf kannst Du bis zu 40% einsparen. Denn Du genießt steuerliche Vorteile und ggf. sogar einen Zuschuss durch den Arbeitgeber.
  • Du radelst zur Arbeit und hältst Dich fit. Mit einem E-Bike bist Du sogar noch schneller da und das unverschwitzt.
  • Du umgehst Stressmomente im Stau oder während der täglichen Parkplatzsuche.
  • Du kannst das Rad auf dem Weg zur Arbeit, aber auch privat voll nutzen. Ebenso hast Du die Option, ein Bike für Deine/n Partner/in gleich mit zu leasen.
  • Du genießt einen vollumfänglichen Versicherungsschutz und hast die jährlichen Inspektionen gleich mit abgedeckt.
  • Und das Beste an allem: Du schonst die Umwelt mit jedem Kilometer, den Du auf dem Sattel und nicht im Auto zurücklegst.



Es gibt also absolut keinen Grund, nicht morgen schon auf ein Dienstrad umzusteigen!

Ihr habt Fragen zum Thema oder wisst nicht, wie Ihr Eurem Chef das Thema schmackhaft machen sollt? Dann meldet Euch gern beim Team allrid-E - wir helfen Euch dabei!