Mit wem Ihr es im Team allrid-E zu tun habt?

Das Team von allrid-E wird Euch ehrlich und transparent beraten. Wir gehen auf Eure Wünsche und Anforderungen ein und finden genau das richtige Bike für Euch. Denn nur, wenn Ihr wirklich Spaß habt an Eurem neuen Gefährt, haben wir unseren Job gut gemacht. Eure Zufriedenheit ist unsere Motivation.

Im Team allrid-E entscheidet jeder kompetent und selbstverantwortlich, ohne ständig den Chef fragen zu müssen. Und falls einer von uns mal auf dem Schlauch steht, hilft sich das Team einfach gegenseitig. Je kürzer der Dienstweg, desto enger der Draht zum Kunden, würden wir sagen.

Wir gehen für Euch mit gutem Bikespiel voran:

HAPPY

CEO, Präsident, Chefin, Boss, VID (Very Important Dog). Sie hat hier halt das Sagen und behält sich deswegen vor, Euch als erstes zu begrüßen. Sie ist ein Hunde-Teenie und manchmal etwas überschwänglich, aber immer lieb und freundlich im Umgang mit unseren Gästen - ihr Name ist eben Programm. Ihrem Charme erliegt jeder, Ihr werdet schon sehen.

Ihr habt Angst vor Ihr oder Hunden allgemein? Keine Sorge, sie macht wirklich nichts. Aber Ihr könnt uns das gern auch direkt mitteilen, dann wartet Happy kurz im Lager oder geht mal raus.

JULIA

Wenn Ihr Angst vor Happy habt, dann sperren wir Julia lieber gleich weg. Spaß beiseite, Julia schaut, dass der Laden hier richtig läuft und hat ein besonderes Auge für Details. Egal ob Leasing, Verkauf, Bewerbungsgespräche, Social Media, Presse, Kasse oder Kaffee… Julia ist immer die richtige Ansprechpartnerin. Und wenn mal noch schnell ein Fahrrad aufgebaut werden muss, ist sie auch zur Stelle. Sie ist halt die gute Seeler. Übrigens, wenn es sein muss, erklärt sie Euch den ganzen Kram auch auf Hindi!

MILAN

Er ist definitiv unser Experte in Sachen Kinderbikes und Spaß. An Ihm geht außerdem kein Weg vorbei, wenn es um unseren YouTube-Kanal sowie die Reduzierung unseres Eisvorrates im Laden geht! Im wahren Leben wird er aber mal Profifußballer!

PEER

Der Schwabe. Wenn man mal versteht, was er so erzählt, macht es meist sogar Sinn! Die Leidenschaft zum Bikesport bringt er aus den Tiefen des Schwarzwaldes mit in den Norden. Alle im Team allrid-E helfen mit, dass sein Traum in Erfüllung geht - der „peerfekte“ Bikeladen soll es sein, mit fröhlichen Kollegen und glücklichen Kunden.

NIC

Nic erträgt Peer schon seit seiner Geburt, da muss man als Schwester durch. Im Geschäft aber hat sie den Hut auf, vor allem beim Thema Leasing und Dienstrad. Tatsächlich schmeißt Nic den Haushalt von allrid-E, sie hütet das Backoffice und kümmert sich um Bestellungen, den Wareneingang, die Auftragsvorbereitung und Rechnungen. Nic kann Euch aber genauso gut ein Bike erklären und auf links drehen. Kein Wunder, denn als Mama von drei so tollen Kindern ist Multitasking ihr täglich Brot.

MARKUS

Er ist unser Allrounder im Fahrradbusiness! Das bleibt ja auch kaum aus, wenn man 30 Jahre Erfahrung bei Karstadt Sports mitbringt. Ob in der Fahrradwerkstatt oder an der Verkaufstheke, Markus ist Euer Mann und behält immer einen kühlen Kopf! Was vermutlich auch daher rührt, dass er mit 7 Geschwistern aufgewachsen ist - da kann ihn wirklich nichts aus der Ruhe bringen! Ihr habt knifflige Fahrrad-Fragen? Dann am besten schnell zu Markus!

STEPHAN

Stephan ist unser Vorzeigesportler. Deshalb schicken wir ihn an die vorderste Front, wenn es um anspruchsvolle Touren abseits der Asphaltpisten geht. Seine MTB-Wurzeln liegen ebenfalls im Schwarzwald - da scheint also ein Nest zu sein. ;-) Das Windsurfen hat ihn ursprünglich und vor über 20 Jahren an die Ostsee getrieben, wofür er seine geliebten Berge und Downhill-Trails verlassen hat. Dafür hat er hier seine wundervolle Frau gefunden und ist Vater von drei Kindern, die jetzt immer den Akku von seinem Bike verstecken müssen, wenn sie ihn zu Gesicht bekommen möchten! Als ambitionierter Ausdauersportler in den Disziplinen Triathlon und MTB-Crosscountry wurde er von seinen Trainingskollegen belächelt, wenn er laut über E-Bikes nachdachte. Aber 80 Newtonmeter und 625 Wattstunden lassen ihn das Gefühl von Trailflow nun auch im Norden erleben. Also, schnappt Euch bei allrid-E ein Testrad und geht mit unserem MTB-Guide auf Tour!

TORGNY

Er wurde auf seiner täglichen Radtour mit seinem E- Bike samt Hund Tomte höchstpersönlich von Peer entdeckt und von der Straße weg verpflichtet. Neben seiner Tätigkeit bei allride-E studiert Torgny BWL an der FH in Kiel. Dank seiner vielfältigen Fähigkeiten, sei es in IT, Technik oder im handwerklichen Bereich, legt er überall Hand an, wo Hilfe gebraucht wird, egal ob im Verkauf oder in der Werkstatt. Zudem hat er sich schnell den Ruf erarbeitet: „Bei Technikfragen Torgny fragen".

PATRICK

Pad, Paddi, Patrick…nennt ihn wie Ihr wollt! Er gehört zu der Fraktion der „jungen Wilden“, auch wenn er nicht mehr ganz jung ist. Mit 3 Jahren saß er bereits auf seiner ersten Crossmaschine, und seitdem sind Zweiräder seine Passion. Ein Lenker und zwei Räder, Komponenten, die in Fleisch und Blut übergegangen sind, egal ob motorisiert oder nicht. Paddi möchte Euch auf den schönsten Trails im Norden und hoffentlich auch auf Touren in erreichbarer Nähe als „rechte Hand“ von unserem Tourguide Stephan begleiten. Er wird Euch mit Tipps und Tricks versorgen, sodass Ihr mit Eurem neuen Bike zu einer Einheit verschmelzt. Außerdem stehen Themen wie Sprungtechnik, Fahrwerk-Setup und - nicht zu vergessen - jede Menge Wheelies auf seiner Agenda. 

HELLE

Sie kam, sah und siegte! Helle heißt sie, unsere Verkaufsperle in Hohenwestedt. Sie wird Euch in unserer kleinen bunten Filiale mitten in der Fußgängerzone herzlich in Empfang nehmen. Egal ob Ihr nur zum Stöbern kommt, ein cooles Bike-Accessoire sucht oder gar ein neues E-Bike, Helle berät Euch gerne, und das immer mit einem Lächeln im Gesicht! Mag vielleicht damit zusammenhängen, dass Sie vor ihrer allrid-E-Zeit eher im Bereich Zahnmedizin unterwegs war. Bei einem gemütlichen Kaffee findet Ihr mit ihrer Hilfe garantiert alles, was Ihr braucht oder von dem Ihr noch gar nicht wusstet, dass Ihr es braucht.

ANDREI

Unseren Kollegen Andrei zu beschreiben, das geht mit wenigen Worten. Er ist unser MacGyver. Nur hat er die Haare schöner. Andrei repariert Euch alles vom Fleck weg, er kennt die Lösung, bevor es das Problem überhaupt gibt. Unser Technikspezi spricht momentan zwar noch besser Englisch als Deutsch, aber auch diese kleine Baustelle wird er mit links meistern. Andrei ist unser Springer und wird sich abwechselnd in Nortorf und Hohenwestedt um Eure Reparaturen kümmern. 

MISTER X 

Coming soon…. Aber jetzt noch unter Verschluss. Unser neuer Kollege startet erst im April, daher müssen wir jetzt noch ein bisschen neugierig machen.